Stress

 

 

Stress ist nicht immer nur der reine Zeitdruck, was viele fälschlich annehmen. Stress kann sich in vielen Situationen aufbauen, welche die betreffenden Personen in Druck geraten lassen. Das kann ein ungelöstes Partnerschaftsproblem sein, ständige Dissonanzen mit dem Chef, den Schwiegereltern/Eltern oder anderen Personen, ständige finanzielle Probleme, sehr beengte Verhältnisse, ein nicht verarbeiteter Trauerfall, Lärm, laute Musik oder vieles anderes mehr.

 

Auch ein permanentes Überangebot an Reizen lässt den Körper unter Druck geraten. Das immer nebenbei laufende Radio; das Fernsehprogramm, das einen über viele Stunden des Tages „anregt", die vielen lieben Freunde die einen ständig besuchen; immer „Action" am Wochenende; die häufigen Anrufe von nahestehenden Personen usw.. Der Körper fängt an zu reagieren, wenn über einen langen Zeitraum unter Druck setzende Situationen bestehen. Es gibt eine Fülle an körperlichen Reaktionen, die oft nicht ursächlich mit Stress in Verbindung gebracht werden.

 

Das Gefühl, gestresst zu sein, entsteht immer dann, wenn man den Eindruck hat, etwas wachse einem über den Kopf, dass heißt man den Eindruck hat, eine Situation nicht kontorllieren zu können

 

Generell muss Folgendes gesagt werden:

Aktuelle Reaktionen auf konkrete Anforderungen sind wichtig und normal; sie sind lebensnotwendig. Sie sicheren die Reaktionsfähigkeit und Flexibilität des Organismus in verschiedenen Situationen. Der Unruhige Schlaf vor einem Examen, das Magenkribbeln vor einem Bewerbungsgespräch und die feuchten Hände vor einer Ansprache an viele Zuhörer sind nichts beängstigendes. 

 

Problematisch wird es, wenn der Ausgleich zwischen

Anspannung und Entspannung nicht mehr vorhanden ist!

 

Je mehr Stressoren auf einen Menschen zutreffen, desto stärker ist die Gefahr von Stress und Stressauswirkungen (z.B. Burnout), kurz; desto höher ist der Stresspegel.

 

BMS and more kann Ihnen Helfen!

 

Mit Hilfe eines Stresstestes können wir Ihren Stressgrad ermitteln und idividuell an der Stressreduzierung arbeiten und zwar bereits bevor Sie einen Burn Out haben!

 

 

  

Nehmen Sie doch Kontakt mit uns auf und vereinbaren Sie einen Termin.

 

 Wir freuen uns auf Sie!